Unsere Schiedsrichter

Die Schiedsrichter der SG 08 Steinau:

Was wäre ein Fußballspiel ohne Schiedsrichter? Nicht auszudenken. Leider verlieren immer mehr Schiedsrichter ihre Lust am Pfeifen, da sie bei strittigen Entscheidungen von Zuschauern, Eltern oder anderen Sportplatzbesuchern stark kritisiert oder gar beleidigt werden. So wie Spieler Fehler machen dürfen, muss es auch den Schiedsrichtern gestattet sein, Fehler zu machen, ohne dafür beleidigt zu werden. Deshalb appelieren wir als SG 08 Steinau zu Fair Play gegenüber den gegnerischen Mannschaften und den Schiedsrichtern. Denn ohne Schiedsrichter ist ein Fußballspiel nicht möglich.

Die SG 08 Steinau schätzt sich glücklich, Schiedsrichter in den eigenen Reihen zu haben, die Woche für Woche Jugend-, Senioren- oder Alte-Herren-Spiele im Fußballkreis Fulda leiten.

Die SGS freut sich  zudem, zwei neue Schiedsrichter in ihren Reihen begrüßen zu dürfen. Die beiden Jugendspieler Noah Bahr und Simon Niewelt haben am Wochenende 28.02. / 01.03.2015 die Schiedsrichterneulingsprüfung bestanden.

Für die SG 08 Steinau aktiv an der Pfeife sind:

Markus Schel

Kilian Heil

Andreas Vogel

Noah Bahr

Simon Niewelt

Betreut werden unsere Schiedsrichter durch unseren Schiedsrichterbeauftragten Thomas Riga.

 

Von

SAMSUNG CSC

Von links nach rechts: Markus Schel, Noah Bahr, Simon Niewelt, Kilian Heil. Es fehlt: Andreas Vogel.